Wir brauchen 1800 Euro für unsere Übungsleiter

Wie Anfang des Jahres bereits berichtet, sind wir aktuell mehr denn je auf neue und auf treue Förde­rer angewie­sen. Denn als freier Jugendhilfe-Träger haben wir zwar Förder­mit­tel bei der Verwal­tung der Stadt Trier angefragt, bekamen dort  aber die Infor­ma­tion, dass leider vorerst bis 2017 keine Haushalts­mit­tel mehr verfüg­bar seien. Momen­tan arbei­ten wir daran, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um doch noch Gelder zu erhal­ten. Schließ­lich ist AURYN nicht nur Teil unserer eigenen (teilweise finan­zi­el­len) Existenz, sondern wir möchten ja auch in Zukunft so gut weiter­ar­bei­ten können wie bisher. Das Jahr 2016 begin­nen wir aber noch mit der Aussage: unsere Finan­zie­rung, und damit das Überle­ben von AURYN, basiert nach wie vor fast ausschließ­lich auf Spenden.

Über diesen Link gelangen Sie zu unserem aktuellen Projekt bei Meine Hilfe zählt, wo Sie jetzt direkt für uns spenden können. Jeder Euro zählt!

Bitte helfen Sie uns, unseren Kindern zu helfen!