Tierisch guter Besuch bei den Kleinsten

Am 05. November bekamen wir einen ganz besonderen Besuch bei unseren „Kleinsten“ aus der Vorschulgruppe. Unsere neue, ehrenamtliche Mitarbeiterin Conni kam zum Kennenlernen und mit einer Überraschung für die Kinder vorbei. Conni ist sehr engagiert und unterstützt uns seit Anfang des Jahres vor allem bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Es gab eine Überraschung auf „vier Pfoten“. Ihr kleiner Hund Maxi wollte die Kinder ebenfalls ‚beschnuppern’ und sorgte für viel Freude, Spaß und Staunen. Maxi ist ein sehr verspielter und verschmuster Hund. Es wurden Tricks geübt und dabei natürlich das ein oder andere „Leckerchen“ verfüttert.

Es war ein super Nachmittag für alle Beteiligten, den wir gerne wiederholen möchten.

Vielen Dank dafür an unsere Conni und ihren (gelassenen) Hund Maxi!!