Gruppenarbeit – Kinder gestalten Seelenvögel

„In der Seele, in der Mitte, steht ein Vogel auf einem Bein. Der Seelenvogel. Und er fühlt alles, was wir fühlen.“ Basierend auf dem Buch von Michal Snunit haben die Kinder in der Gruppenarbeit ihre eigenen Seelenvögel gestaltet.

Kinder brauchen Bilder, um sich etwas vorzustellen. Der Seelenvogel ist eine bildliche Umsetzung der Empfindungen unserer Seele. Das hilft den Kindern zu verstehen, was eine Seele ist. Denn jeder hat sie, aber keiner kann sie sehen.

Sind die Vögel nicht wunderbar aussdrucksstark geworden? Leider ist auch ein trauriger Vogel dabei, darüber sind wir aber auch besser in Kontakt mit dem betroffenen Mädchen gekommen.