1.000 Euro von der Max Düpre GmbH!

Am 18.12. besuchte Herr Uwe Düpre von der Max Düpre GmbH – Straßenbau-Hochbau-Tiefbau aus Hermeskeil unsere Fachstelle.

Der Familienvater von 2 Kindern interessierte sich sehr für unsere Arbeit und zeigte großes Mitgefühl für die Situation unserer betroffenen Kinder. Sein besonderes Anliegen war es in diesem Jahr, statt der sonst üblichen Geschenke an seine Kunden, sozialen Einrichtungen in der Region eine Spende zukommen zu lassen.

So machte er uns gerade rechtzeitig vor Weihnachten im Namen seiner Firma eine Riesenfreude: er überreichte uns nämlich einen Scheck über die stolze Summe von 1.000 Euro. Wir bedanken wir uns ganz herzlich bei der Firma Max Düpre für diese großzügige  Spende! Von dem Geld werden wir neue Möbel für unsere Garderobe (vor allem eine kinderfreundliche Sitzbank mit Stauraum tut Not), ein Whiteboard mit Zubehör und Küchenutensilien anschaffen.